Ursache der Darmsenkung auch Rektozele genannt

Lockerung oder Abriss des Bindegewebes zwischen der Scheidenhinterwand und Mastdarmvorderwand (siehe Abbildung unten).

Behandlung

Zusammenraffung und Verstärkung des gelockerten Bindegewebes, hier werden gute Ergebnisse erzielt. Oder Einlage eines Netzinterponates, welches in den meisten Fällen zu nachhaltigeren Ergebnissen führt (siehe Abbildung):

 

Das Bild zeigt das eingesetzte Netz zwischen Mastdarm und Scheide. Das überschussige Gewebe wird mit der Schere gekürzt.